Tag für Tag setzen wir uns zum Ziel, tolle Anlässe und Workshops für Euch zu organisieren. In diesem Beitrag möchten wir auf zwei vergangene Workshops zurückblicken:  
Sony Experience Day mit Sony Imaging Ambassador, Mathias Kniepeiss und den Fotografie Workshop mit The Alpinists im Berner Oberland. 
Während beiden Events gab es die Möglichkeit, Sony Kameras und Objektive zu testen und vom Know-how professioneller Anwender zu profitieren.
Ob Beginner oder erfahrener Fotograf spielt dabei keine Rolle. Jeder kommt in den Genuss, seinen Horizont zu erweitern, Neues dazu zu lernen und eine unvergessliche Zeit zu erleben. 

Sony Experience Day mit Mathias Kniepeiss

Nach einem wundervollen Vortrag in der Photeria von Fotograf Mathias Kniepeiss gab es am nächsten Tag die Möglichkeit, von seiner Erfahrung zu profitieren und die Theorie gleich in der Praxis anzuwenden. Gute und erfolgreiche Fotografen bringen spannende Persönlichkeiten mit sich. Gemeinsam mit Sony haben wir einen tollen Event auf die Beine gestellt, wobei alle Teilnehmer die Ausrüstung vor Ort testen und an 5 verschieden Posten das Know-how der Profis aufnehmen konnten.

Mathias Kniepeiss war den ganzen Tag lang von Posten zu Posten unterwegs um den Teilnehmern über die Schulter zu schauen und wertvolle Tipps aus seinem Erfahrungsschatz weiterzugeben.  

Posten Nummer eins: Portraits bei vorhandenem Licht

Portraitfotografie hat viele verschiedene Facetten, eine spannende davon ist das Fotografieren bei vorhandenem Licht. Eine tolle Location, ambitionierte Models und die Ausrüstung sind wichtige Voraussetzungen, damit starke Bilder entstehen. Wir können Dir dabei helfen herauszufinden, wie Du am besten vorgehst und Deine Ausrüstung einstellst damit Du mit dem Ergebnis zufrieden bist. 



Posten Nummer zwei: Pole-Dance

Künstliches Licht bringt einen neuen Spielraum an Möglichkeiten, sich kreativ auszutoben. Das ganze spannend darzustellen und einzufangen macht einen riesen Spass.
Beim Sony Experience Day hatten wir die Ehre, die Poledance Athletin, Conny Aitzetmüller aus Wien bei uns zu haben. Während fünf Stunden hat sie sich für unsere Teilnehmer voll ins Zeug gelegt. Die entstandenen Bilder sind sehr beeindruckend!



Posten Nummer drei: BMX Flatland

Mit dem zweifachen Weltrekordhalter und Profi BMX Athlet, Chris Böhm, die Autofokus-Geschwindigkeit und Serienaufnahmen ans Limit zu bringen war eine Herausforderung, die wir den Teilnehmern gerne auf dem Silbertablett serviert haben. 



Posten Nummer vier: Glamour Portrait mit Blitz

Beauty- und Fashionportraits entstehen selten ohne ausgefallenes Make-Up und Blitz Set-Up. Schon mal etwas Ähnliches ausprobiert? 

Es ist einfacher, als man zunächst annimmt. Beim Sony Experience Day haben wir unseren Teilnehmern im Schnelldurchlauf die Basics der Blitzlichtfotografie nähergebracht und dann wurde fotografiert. Im Handumdrehen entstanden Aufnahmen, die man auch auf Covers von Magazinen finden könnte. 



Posten Nummer fünf: Vlogging

Die Kunst, den richtigen Moment auch auf Video festzuhalten wird oft vergessen. Wie Du möglichst simpel den nächsten Ausflug in einem kurzen Video festhalten kannst oder wie Du ohne grossen Aufwand Deine Inhalte als Video bei YouTube posten kannst, haben wir bei der Vlogging-Station ausprobiert.  Zu einem tollen Bild oder Story gehört einfach ein behind-the-scenes Video oder ein kleiner Vlog. 

Neugierig was Du verpasst hast?

Schau Dir das Video zum Sony Experience Day an und abonniere unseren Newsletter und folge uns bei Instagram @foto_zumstein, um keine Events zu verpassen. 


Fotowettbewerb Instagram:

Alle Teilnehmer des Sony Experience Day hatten die Möglichkeit, bei einem Fotowettbewerb via Instagram teilzunehmen.
Die eingereichten Aufnahmen findest Du in unserem Account bei den markierten Bildern. @foto_zumstein

Zu gewinnen gab es einen Gutschein fürs zumirent.ch im Wert von CHF 300.-

Das Siegerbild wurde von Bettina, @bettinahaefligerphotography, aufgenommen. Wir gratulieren herzlich!

 

 

The Alpinists - Berner Oberland Workshop

Wir haben ein riesen Glück, in einem solch tollen Land wie der Schweiz wohnhaft zu sein, wo die Berge oft direkt vor der Haustür liegen. Die Möglichkeiten, Landschaftsbilder zu erstellen sind endlos. Für alle, die naturbegeistert sind und sich mehr mit dem Thema Fotografie auseinandersetzen möchten, haben wir mit the Alpinists eine junge, engagierte Gruppe gefunden, die beschlossen hat, gemeinsam mit uns mehr Leute zum Rausgehen und Fotografieren zu motivieren. 

 

Während drei Tagen waren die Kursteilnehmer mit drei Mitgliedern von The Alpinists unterwegs und konnten von deren Wissen und Erfahrungen profitieren. Mit einem Mix aus Bildbearbeitung und Fotografie in den Bergen konnten die Teilnehmer in kurzer Zeit ihre fotografischen Kenntnisse ausbauen. Dazu wurden verschiedene Themen wie Social Media oder auch der Kontaktaufbau mit Brands sowie die Gestaltung eines Portfolios besprochen.

 

Bei diesem Workshop konnten wir Sony als Partner gewinnen und profitierten so von einer riesigen Menge an Testmaterial. So konnte jeder Teilnehmer eine Sony Alpha Systemkamera sowie passende Objektive auf Herz und Nieren testen. Man kann sagen was man will, aber mit einer professionellen Kamera zu fotografieren macht am Ende des Tages, beim Durchsehen der Bilder, einfach mehr Spass.

 

Fazit

Beim Organisieren unserer Workshops und Events setzen wir alles daran, Dir ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. 

Das Feedback der Teilnehmer motiviert uns konstant, weitere solche Events zu veranstalten und wir freuen uns, Dich vielleicht auch bald dabei zu haben!

Abonniere unseren Newsletter und folge uns bei Instagram @foto_zumstein um keine Events und Workshops zu verpassen!