bild_modul_2_hauptbild_1.jpg

Grundkurs Fotografie | Modul 3: Fotografische Bildgestaltung

Grundkurs Fotografie | Modul 3: Fotografische Bildgestaltung

Details
Datum: Do. 06.10.2022
Zeit: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Thema: Grundkurs Modul 3
Kursleiter: Christoph Bürki
Filiale: Bern
Kurs Ort: Münstergasse 70, 3011 Bern
Teilnehmer: 3 bis 8
Anmeldeschluss: So. 02.10.2022
CHF 250.00
Course Nr.
A140837
Freie Plätze
Du bist sattelfest in der fotografischen Technik ( ISO, Blende, WB, Schärfentiefe, usw. ) aber mit der Bildgestaltung stehst du auf Kriegsfuss. Alle Motive die du fotografierst sind in der Mitte des Bildes…
Da kann dir der Grundkurs Modul 3 Bildgestaltung weiterhelfen deine Routine zu durchbrechen und neue Ideen für die Bildgestaltung zu finden.

Am Morgen gehst du mit dem Kursleiter die klassischen Bildgestaltungsregeln theoretisch mit viel Bildmaterial von bekannten Fotografen durch. Hier kann man über die Bildgestaltung diskutieren oder sogar streiten.
Nach der Mittagspause geht es in die Berner Altstadt fotografieren. Der Kursleiter zeigt die verschiedenen Herangehensweisen gibt Tipps, Tricks und für dich vielleicht neue Bildgestaltungsideen!

Wichtig ist dass du dich auf neue Ansätze oder verrückte Bildgestaltung einlassen kannst - es gilt ausprobieren und nachmachen!
Übung macht den Meister, auch in der Bildgestaltung!

Am Ende des Tages solltest du dich mit vielen neuen Bildgestaltungsideen oder fotografischer Herangehensweisen auseinandergesetzt haben. Und neue Ideen für deine Fotografie im Kopf haben.

Ganz wichtig: sofort Fragen stellen, oder nachhaken wenn etwas unklar ist - unser Kursleiter hilft Dir weiter.


Du solltest mitbringen:

Deine Kamera (Digitale Spiegelreflex, Systemkamera, Edelkompaktkamera, Bridgekamera.

Akku gut geladen, Ersatzakku oder Ladegerät.

Verschiedene Objektive (falls vorhanden): Weitwinkel, Normalobjektiv, Teleobjektiv, Zoomobjektiv.

Mittagsverpflegung



Am Grundkurs Bildgestaltung soll vorallem fotografiert werden - praktisch üben und ausprobieren. Und Fehler machen!
 
Erklärung zu den verschiedenen Modulen:
- Modul 1, Einsteigerkurs, Fotografische Grundlagen erlernen. 
- Modul 2, Erweiterter Einsteigergskurs, tiefer gehende Theorie & Praxis
- Modul 3, Schwerpunkt Bildgestaltung & Eindrücke - Basiswissen aus Modul1 & 2 von Vorteil
- Modul 4, Arbeit mit Filtern (Polarisationsfilter, ND Filter, Verlaufsfilter), HDR, Mehrfachbelichtung. Ausprobieren und spielen!
Als Basis für diesen Kurs empfehlen wir Dir den Grundkurs Fotografie.
Wenn Du bereits über ein Basis-Wissen über Blende, Belichtungszeit und ISO verfügst, ist der Besuch dieses Moduls selbstverständlich auch ohne Grundkurs möglich.
Aber vor allem wichtig: Freude an der Fotografie.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Gutes Schuhwerk ist von Vorteil.
 
Der Kurs hat eine Mindestteilnehmerzahl. Wird diese nicht erreicht, wird der Kurs spätestens 3 Tage vor Kursbeginn abgesagt. Bereits überwiesene Beträge werden vollumfänglich erstattet.
 
Durchführungsstatus:
Grün = Freie Plätze -> Durchführung nicht garantiert
Gelb = Mindestteilnehmer erreicht -> Kurs findet statt
Rot = Ausgebucht -> Leider keine Plätze mehr

Nach aktuellem Beschluss des Bundes ist bei allen Kursen zurzeit keine Masken- und Zertifikatspflicht erforderlich.
Über Änderungen und Anpassungen werden wir dich hier laufend informieren.