Takahashi FSQ-130ED Teleskop mit Sucher und Rohrschelle

SKU: 42075

Verfügbarkeit: Auf Lager

Kurzübersicht

  • 110mm grosser Bildkreis 
  • Fünflinsiges Design
  • 175mm Backfokus
  • Drehbarer Auszug 
  • Set mit Sucher und Rohrschelle

Verfügbarkeit: Auf Lager

CHF 16'478.00
inkl. MwSt

Details

Der nächste Schritt in der Evolution der Takahashi FSQ Astrographen. Mit dem perfekten optischen Aufbau übertrifft Takahashi sich selber. Die Optik besteht aus fünf Linsen, wovon drei ED Elemente sind. Hergestellt in höchster Qualität bleiben Farben, Helligkeit und der Kontrast in bester Form. Der 110mm grosse Bildkreis ist perfekt flach und bildet knackig scharfe Sterne bis an den Rand ab bei einer Randausleuchtung von 92% bei einem Bildkreis von 70mm Durchmesser. Mit seinen 650mm Brennweite ergibt sich ein Öffnungsverhältnis von f/5.

Der Takahashi FSQ130ED ist damit der ultimative Astrograph. Das Design ist speziell für grosse Kamerasensoren, welche für die gleichmässige Ausleuchtung bis an den Rand ein sehr grossen Bildfeld benötigen. Die Optik hat dank den fünf Linsen eine extrem niedrige Dispersion. Die Breitband Antireflex Merfachbeschichtung minimiert Reflexionen auf ein Minimum und lässt das Maximum an Licht auf den Kamerasensor fallen. Mit nur 56cm Transportlänge und einem Gewicht von 12.2kg (mit Sucher) lässt es sich an abgelegene Orte mitnehmen und auf einer mobilen Montierung benutzen. Die 175mm Backfokus erlauben die Montage von umfangreichem Foto Set-Ups. Der 5“ Okularauszug hält auch schwerste Ausrüstungen stabil im Fokus. Wie wir uns das von Takahashi nicht anders erwarten, lässt sich der hinterste Tubusteil drehen um den Zugang zur Ausrüstung zu erleichtern und den Bildausschnitt zu optimieren ohne den Fokus zu verlieren. Gegenüber dem FSQ106ED ist der Unterschied spürbar. Mit dem 5“ Auszug trägt es bequem Kameras mit Filterräder bis zu 5kg, wo der Auszug des FSQ106ED schon schlapp macht. Die Kameras werden immer besser und lassen immer weniger Bildfehler ungesehen. Der FSQ130ED ist für die Zukunft gewappnet und muss sich nicht verstecken wenn die Kamera noch mehr Details ans Licht bringt. Der Bildkreis ist mit 110mm gegenüber 88mm deutlich grösser, was Reducern und Extendern ebenfalls grösseren Spielraum einräumt. Mit den aktuellen Modellen sind die Bildkreise auf spärliche 44mm limitiert mit beschämenden 60% Randausleuchtung. Ein spezifischer Reducer mit 90% Ausleuchtung wird bereits hergestellt, ein Extender dürfte auch bald erhältlich sein.

 

Systemübersicht FSQ-130 Foto, Visuell Mit Reducer und Extender
Systemübersicht FSQ-130 Foto, Visuell Mit Reducer und Extender

Zusatzinformation

HerstellerbezeichnungTQE13000
Pick-up LocationNein

Schlagwörter

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagwörter zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.