Takahashi TSA-120 Teleskop

SKU: 45012

Verfügbarkeit: auf Bestellung

Kurzübersicht

  • Bestes Preis/Leistungsverhältnis
  • 900mm Brennweite
  • Einfacher Transport

Verfügbarkeit: Auf Lager

CHF 4'768.00
inkl. MwSt

Details

Die TSA Serie bietet den perfekten Einstieg in die Astrofotografie und anspruchsvolle visuelle Beobachtung. Schärfe, Kontrast und Farbreinheit leisten ein grossartiges Abbild. Die Apochromaten von Takahashi sind fast unerreicht. Selbst bei hohen Vergrösserungen liefert der Takahashi Refraktor ein kontrastreiches und scharfes Bild ohne jegliche Farbfehler.

Der TSA-120 ist das Instrument zwischen dem TSA-102, dessen charakteristisches Grundprinzip er übernimmt, und dem TOA-130. Der TSA-120 schliesst diese Lücke und zeichnet sich durch Einfachheit, Vielseitigkeit und einem ausserordentlichen Preis/Leistungsverhältnis aus.

Der TSA-120 übernimmt die die wesentlichen Züge seiner kleinen Schwester: ein dreilinsiges Apochromat ED Objektiv, eine einschiebbare Tauschutzkappe, solide Mechanik und die vielseitige Einsatzfähigkeit, sei es visuell oder fotografisch. Darüber hinaus ist er mit 6.7Kg ein Leichtgewicht und kann auch mit schwerer Ausrüstung noch auf transportablen Montierungen fixiert werden. Der Refraktor kann mit den gleichen Zubehör wie der TSA-102 ausgerüstet werden, zum Beispiel der ReducerTOA-RD No° 18, Flattener TOA-FL35 und die beiden Extender ED 1.5x und TOA 1.6x. Die System Chart gibt weitere Auskunft und hilft die benötigten Teile zu finden.

Der TSA-120 ist mit einem 120mm apochromatischen ED Tripelt Objektiv ausgestattet und erzeugt 900mm Brennweite, also f/7.7. Das Objektiv ist in einem Zylinder gefasst und sichert damit die Stabilität auch bei Transport und Temperaturdifferenzen. Dank der verschiebbaren Tauschutzkappe ist der TSA-120 beim Transport gerade mal 990mm lang und bei der Tauschutzkappe 160mm im Durchmesser.

Wie schon beim TSA-102 vereinfacht der kurze Tubus den Transport enorm. Er erlaubt mit 230mm Backfokus auch die Montage von von langem Zubehör. Unter dem zahlreichen Zubehör zum anschrauben passt für jede Anforderung etwas. Ziehen Sie die System-Chart zu Rate, um die richtigen Teile zu finden. Auch wenn das 2“ (50.8mm) Zubehör den TSA-120 ohnehin schon unglaublich vielseitig macht, empfehlen wir die Verwendung des drehbaren Rings am Auszug (CAA, TKA 23200) um die Fotoausrüstung oder Zenitspiegel drehen zu können.

Der Überblick der System-Chart gibt Auskunft über Vielseitigkeit des TSA-120. Die Verwendung des optionalen Flatteners erlaubt die Astrofotografie bei f/7.5. Der Reducer vergrössert den Bildausschnitt erheblich und sollte in keiner Ausrüstung fehlen. Alles Zubehör wird den hohen Anforderungen an die Stabilität und einfache Handhabung gerecht. Besonders den Ansprüchen moderner, hochauflösenden Digitalkameras und CCDs.

Es ist eine neue Rohrschelle erhältlich. Die zwei Ringe sind durch eine Brücke verbunden und erlauben die Montage von Zubehör wie Leitrohre auf dem Tubus. Die Version TSA-120 FT ist mit einem Feather Touch Focuser ausgestattet. Für die Astrofotografie sind die Anforderungen an die Präzision und Stabilität des Auszuges sehr hoch. Wird das Teleskop in Remote betrieben ist ein motorisierter Auszug Pflicht. Für diesen Zweck kommen die besten Auszüge von Starlight Instruments unter dem bekannten Name Feather Touch zum Einsatz. Für den visuellen Beobachter lohnt sich ein Feather Touch wegen dem federleichten, samtig weichen Scharfstellen. Es gibt kaum einen Beobachter der sich von seinem Feather Touch wieder trennen würde. Die Kombination aus einer Takahashi Optik und einem Feather Touch Focuser ist ein Traum der Wirklichkeit geworden ist. Verbaut ist ein Starlight Feather Touch 3035 mit Bremse. Mit 90mm Fokussierweg und 76mm freier Öffnung passt er perfekt zum TSA-120. Die System-Charts von Takahashi bleiben identisch. Der Auszug wird speziell für Takahahsi hergestellt und angepasst und trägt deshalb gut sichtbar eine Plakette mit „Made for Takahashi“ sowie der Seriennummer eingraviert. Im Lieferumfang ist kein 1.25“ Adapter dabei, dieser kann separat bestellt werden. Der originale Sucher von Takahashi kann ohne Anpassung auf dem Feather Touch befestigt werden.

Systemübersicht TSA-120 mit Extender
Systemübersicht TSA-120 mit Extender
Systemübersicht TSA-120 mit TOA Reducer
Systemübersicht TSA-120 mit TOA Reducer
Systemübersicht TSA-120 Foto und Visuell
Systemübersicht TSA-120 Foto und Visuell

Zusatzinformation

HerstellerbezeichnungTTK12010
Pick-up LocationKeine Angabe