wald_5_hauptbild_2.jpg

Waldfotografie | Tageskurs

Workshop Bachalpsee, Natur- und Milchstrassenfotografie, Freewell Filter Testday!

Details
Datum: Sa. 20.05.2023 bis So. 21.05.2023
Zeit:
Thema: Naturfotografie
Kursleiter: Marco Felix
Filiale: Bern
Kurs Ort: Grindelwald First
Teilnehmer: 6 bis 15
Anmeldeschluss: Fr. 12.05.2023
CHF 435.00
Course Nr.
A143282
Durchführung garantiert

Der Bachalpsee lädt uns zum fotografieren ein! Der auf dem First gelegene, malerische kleine Bergsee ist ein wahres Juwel. Bei Windstille spiegelt sich das markante Schreckhorn im glasklaren Wasser und in der Nacht rundet eine perfekt positionierte Milchstrasse das Sujet ab. 
 
Nach einer Begrüssung auf der First durch Patrik Ngu von der UNESCO Organisation Jungfrau-Aletsch in der schönen Gemshütte, laufen wir auch schon los in Richtung des Bachalpsees. Dieser gehört zur UNESCO Welterbe Region und bietet eine perfekte Aussicht in die Berner Hochalpen, welche zum eigentlichen UNESCO Gebiet gehören. Mit unseren erfahrenen Foto-Guides Tobias (Cosmokoala) und Marco vom Foto & Video Zumstein Reiseteam haben wir zwei äusserst erfahrene Landschaftsfotografen dabei. Sie können dir die besten Tipps für faszinierende Fotos geben und stehen bei allen Fragen zur Seite. Das spezielle an diesem Workshop? Wir decken das fast das gesamte Spektrum an Tageszeiten ab, fotografieren am Nachmittag und bis zur goldenen Stunde beim See. Nach einem feinen Abendessen und einer kurzen Intro gehen wir nochmals raus um die Milchstrasse in einmaliger Kulisse zu fotografieren.
 
Du hast ausserdem die Möglichkeit an diesem Wochenende die hochwertigen Fotofilter von Freewell zu testen. Teilnehmer erhalten nach dem Workshop bei bei einem Kauf bis am 20.06.2023 10% Rabatt auf allen Freewell Produkten.

 

Die Photo Vision Zumstein AG unterstützt das UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch als Co-Partner.


Patrik Ngu

Durch einen Zufallsfund einer umfassenden Nikon-Sammlung in der Garage kam Patrik Ngu zur Fotografie. Über die Jahre und während seiner Ausbildung in der Grafik-Branche entwickelte er seine Fähigkeiten stets weiter. Bis zu seiner Anstellung beim UNESCO-Welterbe war er vorallem in den Bereichen Skateboarding, Street und Urbanfotografie aktiv.

Der Umstieg auf eine Systemkamera 2021 hat seine Leidenschaft für die Fotografie neu entfacht. Seine bisherigen Schwerpunkte kombiniert er nun gekonnt mit den einmaligen Landschaften in unserer Region.

Tobias Meyer

Homepage: www.cosmokoala.com       Instagram: cosmokoala

Tobias Meyer ist ein kreativer Denker und Visual Artist aus Biel, BE.
In den letzten Jahren hat er sich vor allem auf die Bereiche Reise - und Landschaftsfotografie konzentriert und nutzte mit Social Media die Chance, seine Arbeit einem breitem Publikum zu präsentieren.
Wir konnten Tobias bereits einige Male als Kursleiter und Fotoguide auf verschiedensten Photowalks für uns gewinnen und freuen uns sehr, dass er auch beim Workshop auf der First wieder mit dabei sein wird

Marco Felix

Homepage: www.maf-photography.ch       Instagram: maf.photography.ch

Seit seiner Familiengründung verdient er seine Brötchen hauptsächlich mit der Werbefotografie, bei der er vor allem Menschen ins beste Licht rückt. Am Anfang seiner Karriere war er hauptsächlich als Reise- und Landschaftsfotograf tätig. Unter anderem für die „Edelweiss Air“ in deren Auftrag er auf der ganzen Welt Beiträge für das Inflight-Magazin fotografierte.
Marco Felix besitzt ein Studio in Bern-Liebefeld und durfte für renommierte Kunden wie Vodka Absolut, Marché Group, Bucher Industries oder auch Gstaad Saanenland Tourismus Projekte umsetzen. Er bringt zudem viel Erfahrung als Reiseleiter mit, er war vier Jahre lang für ein grosses, schweizer Reiseunternehmen als Reiseleiter im Ausland tätig.
 

  • Startzeitpunkt/Anreise: Samstag, Individuelle Anreise auf Grindelwald. Zugankunft 13:09h mit anschliessender Begrüssung bei der Firstbahn Talstation um 13.30h.
  • Kursende: Sonntag, ca. 11.00h auf der First und individuelle Heimreise.
 
Bei diesem Workshop organisieren wir Folgendes für dich:
 
  • Übernachtung in der Gemshütte (Massenlager). Doppel- oder Mehrbettzimmer auf Anfrage möglich (Aufpreis 38.- pro Person)
  • Abendessen und Frühstück sind inklusive
  • Individuelle fotografische Betreuung durch 2 Fotografen
  • Test Kits Freewell Filter (werden unter den Teilnehmern geteilt)
Diese wenigen Sachen musst du selber organisieren oder sind nicht inklusive:
 
  • Anreise nach Grindelwald
  • Persönliche Ausgaben und Snacks
 
Kursteilnehmer/innen sollten die Grundkenntnisse (Blende, Belichtungszeit) beherrschen. Ein Stativ ist obligatorisch und ein Fernauslöser empfohlen. Fehlt dir ein Ausrüstungsgegenstand können wir dir 50% Reduktion auf unserem gesamten Mietsortiment anbieten.
 
Der Kurs hat eine Mindestteilnehmerzahl und ist von den Schnee- und Wetterkonditionen abhängig. Wird diese nicht erreicht oder ist er wettertechnisch nicht durchführbar, wird der Kurs spätestens 5 Tage vor Kursbeginn abgesagt. Bereits überwiesene Beträge werden vollumfänglich erstattet.
 

Nach aktuellem Beschluss des Bundes ist bei allen Kursen zurzeit keine Masken- und Zertifikatspflicht erforderlich.
Über Änderungen und Anpassungen werden wir dich hier laufend informieren.