Allgemeine Geschäftsbedingung (Stand von 2017-01-19)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Foto Video Zumstein AG (AGB)

Die Foto Video Zumstein AG, Casinoplatz 8, 3001 Bern, nachstehend auch Verkäuferin genannt, offeriert als Fachhändlerin und Wiederverkäuferin im Unterhaltungselektronik- und Astronomiebereich , sowie als Dienstleister im Bereich Foto und Film, ein breites Angebot an Produkten und Dienstleistungen sowie Kursen und Schulungen.
Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechte und Pflichten im Verhältnis der Foto Video Zumstein AG zu ihren Kunden. Sie gelten für alle Geschäfts-beziehungen, insbesondere für die Lieferung von Produkten und die Erbringung von Dienstleistungen.

Alle Abweichungen und Ergänzungen zu den AGB müssen schriftlich festgehalten werden.

1.Bestellungen

1.1 Der Kunde untersteht nach Abgabe der Bestellung den AGB. Die Publikation von Spezifikationen, Preisen und Lieferumfang etc. seitens der Verkäuferin, erfolgt ohne Gewähr. Massgebend ist die aktuelle Ausführung und der aktuelle Lieferumfang des Herstellers der Produkte zum Zeitpunkt der Auslieferung an die Foto Video Zumstein AG, diese haftet nicht für Schäden, die aus der Veränderung der Spezifikationen und der technischen Angaben entstehen.



1.2 Die Bestellung des Kunden per Telefon, Brief, E-Mail oder onlineshop ist erst verbindlich wenn eine Bestätigung der Foto Video Zumstein AG vorliegt. 



1.3 Die von der Foto Video Zumstein AG angegebenen Liefertermine sind nur als Richtwerte zu betrachten. Sollte sich eine Lieferung verzögern, kann der Kunde, nach dem ungenutzten Ablauf einer angemessenen weiteren Nachfrist, die er der Verkäuferin gewährt, von der betreffenden Bestellung zurücktreten. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.


1.4 Vom Kunden angeordnete Bestellungsänderungen oder Annullierungen müssen durch die Foto Video Zumstein AG schriftlich bestätigt werden. Kosten, die bereits entstanden sind, können dem Kunden belastet werden.



2. Lieferung

2.1 Die Foto Video Zumstein AG ist zur Erstellung von Teillieferungen berechtigt.

2.2 Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferten Produkte und Leistungen nach dem Erwerb auf deren Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen.

2.3 Mängel und Beanstandungen sind der Verkäuferin unverzüglich zu melden.

2.4 Bis 10 Tage nach dem Verkauf tauscht die Foto Video Zumstein AG defekte Geräte aus, wenn diese fabrikneu, ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung mit allen Papieren und Zubehör an den Firmensitz retourniert werden. Bei nicht einwandfreier Ware behält sich die Foto Video Zumstein AG ein Umtausch vor und/oder berechnet die fehlenden Teile.


2.5 Einwandfrei funktionierende Geräte werden nur in Ausnahmefällen gegen eine schriftliche Bestätigung der Verkäuferin akzeptiert. In diesem Fall wird eine Gutschrift erstellt. Die Barauszahlung der Ware oder Dienstleistung entfällt. Es besteht kein generelles Rückgaberecht. 


3. Fotokurse

3.1 Mit dem Erhalt der Bestätigung der Foto Video Zumstein AG gilt die Kursanmeldung als verbindlich.

3.2 Die Kurskosten sind bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn zu begleichen.

3.3 Wir behalten uns vor Kurse zu abzusagen. In diesem Fall wird das
Kursgeld zurückerstattet.

3.4 Für Abmeldungen, die nach der Kursbestätigung erfolgen, wird eine Bearbeitungsgebühr erhoben. Eine Abmeldung später als 5 Tage vor dem Kursbeginn zieht einen Verfall des Kursgeldes nach sich. Es steht dem Kunden frei einen Ersatzteilnehmer aufzubieten. Bei Absenzen kann keine Kostenreduktionen gewährt werden.

4. Uebergang von Nutzen und Gefahr

4.1 Mit der Übergabe der Produkte an die Transportfirma geht die Gefahr auf den Kunden über.

4.2 Schäden die beim Transport entstehen müssen vom Empfänger direkt mit dem Transporteur geklärt werden.

4. Fotografie-Dienstleistungen

 4.1 Bilddaten sind, sofern nicht anders vereinbart, nicht im Fotografenhonorar enthalten. Optimierte und bezahlte Bilddaten können von privaten Kunden für private Zwecke verwendet werden. Eine kommerzielle Nutzung bedarf dem Einverständnis der Foto Video Zumstein AG und kann zusätzlich käuflich erworben werden.

Für gewerbliche Kunden werden die Nutzungsrechte individuell festgelegt.

 5. Transportversicherung

5.1 Alle durch die Foto Video Zumstein AG versendete Artikel sind gegen Tranportschäden versichert.

5.2 Schäden die beim Transport entstehen müssen vom Empfänger direkt dem Transporteur und der Foto Video Zumstein AG gemeldet werden.

6. Garantie 

6.1 Dem Kunden steht die Werksgarantie des Herstellers zu, die in den allgemeinen Garantiebestimmungen festgelegt sind. Der Kunde anerkennt, dass sich aufgrund der jeweils anwendbaren Garantiebestimmungen des Herstellers, die Gewährleistung in der Regel nach Wahl des jeweiligen Lieferanten auf Nachbesserung oder Auswechslung der defekten Produkte beschränkt, weitergehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

7. Preise

7.1 Die Preise der Produkte und Dienstleistungen der Foto Video Zumstein AG verstehen sich, sofern nicht anders gekennzeichnet rein netto in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer.

7.2 Nebenkosten wie Beträge für Verpackung und Versand sind in den Preisen nicht enthalten und werden je nach Zahlungsart und Gesamtsumme der Bestellung in Rechnung gestellt.

7.3 Die Foto Video Zumstein AG kann jederzeit Preisänderungen ohne Vorankündigung vornehmen.

8. Zahlungsbedingungen

8.1 Wenn nicht anders vereinbart, sind die Produkte und Dienstleistungen vor der Auslieferung durch die Foto Video Zumstein AG zahlbar. 

8.2 Zahlungsmittel: Bargeld, Vorausbezahlung, Nachnahme und alle gängigen Debit- und Kreditkarten. 

8.3 Bei Zahlungsverzug des Kunden ist die Verkäuferin ohne weiteres berechtigt, alle weiteren Lieferungen an den Kunden einzustellen, bis die Forderungen erfüllt sind. Alle Folgen, welche sich aus einer solchen Liefereinstellung ergeben, gehen zu Lasten des Kunden.

9. Verrechnungen und Retentionsrecht

9.1 Der Kunde ist nicht berechtigt, allfällige Gegenforderungen mit Forderungen der Foto Video Zumstein AG zu verrechnen.

9.2 Jegliches Retentions- oder Rückbehalterecht des Kunden ist vollumfänglich wegbedungen.

10. Eigentumsvorbehalt

10.1 Die von Foto Video Zumstein gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreis im Eigentum der Verkäuferin. Die Foto Video Zumstein AG ist berechtigt, den Eigentumsvorbehalt im Eigentumsvorbehaltsregister am Wohnsitz des Kunden einzutragen. Der Kunde verpflichtet sich, auf Verlangen der Verkäuferin sein schriftliches Einverständnis zur Eintragung eines Eigentumsvorbehaltes in allen für die Eintragung wesentlichen Punkten zu geben.

11. Haftung

11.1 Die Foto Video Zumstein AG haftet nur für direkten Schaden und nur, wenn der Kunde nachweist, dass dieser durch grobe Fahrlässigkeit oder Absicht der Verkäuferin verursacht wurde. 

11.2 Die Haftung ist auf den Preis der jeweiligen Lieferung oder Dienstleistung beschränkt.

11.3 Jede weitergehende Haftung der Foto Video Zumstein AG ist ausgeschlossen. Insbesondere hat der Kunde keine Ansprüche auf Ersatz von Schäden, die nicht am Produkt selbst entstanden sind, wie Produktionsausfall, Nutzungs- oder Datenverlust, Verlust von Aufträgen, entgangenen Gewinn sowie andere indirekte oder Folgeschäden.

12. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

13.Gerichtsstand 

Die Einzelverträge sowie die AGB unterstehen ausschliesslich schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand für alle, sich aus den vertraglichen Beziehungen ergebenden Streitigkeiten, befindet sich in Bern. 


Bern, 19.01.2017