Canon präsentiert heute die neue EOS RP. Die kleine Schwester der EOS R hat neben hervorragender Bildqualität und dem schnellsten AF in der Klasse der Vollformat Systemkameras so einiges zu bieten. 
Bereits vor dem Release konnten wir die Kamera in Bern testen. Unser Mario erklärt Dir in unserem Video, was die EOS RP alles zu bieten hat: 

                                

Direkt zur Kamera im Onlineshop

Technische Daten


Die neue Canon EOS RP vereint die Leistung einer Vollformat Kamera in einem leichten Gehäuse der EOS R Serie. Damit ermöglicht sie Dir spannende, kreative Möglichkeiten, Deine Fotografie auf ein neues Niveau bringen. 

Der 26.2 MP CMOS Vollformatsensor bietet hervorragende Bildqualität auch bei schlechten Lichtverhältnissen. 
Die EOS R Serie bietet die Möglichkeit, sowohl mit den eigens für dieses Bajonett entwickelten Objektiven zu arbeiten als auch, mit dem mitgelieferten Adapter, zahlreiche EF und EF-S Linsen zu verwenden. 

Die Kamera verfügt über einen komfortablen Handgriff, einen elektronischen OLED Sucher und ein dreh-und schwenkbares Touchdisplay, welches Dir unter anderem erlaubt, die Fokus Punkte per Finger zu setzen. 

Der Dual Pixel CMOS AF bietet einen erweiterten Autofokusbereich und zudem auch den schnellsten AF der Welt im Bereich der Vollformat Systemkameras (stand heute). 
Gestochen scharfe Portraits fotografierst Du dank dem Augenerkennungs AF und die Fokusreihen ermöglichen Dir eine maximale Schärfentiefe über den gesamten Bildbereich. 
Bis zu 4779 wählbare AF Positionen stehen Dir und Deiner Kreativität zur Verfügung.

Im Serienbildmodus liefert die Canon EOS RP bis zu 5fps.

Die Kamera nimmt Videos in 4K Qualität auf und verfügt über einen Mikrofon – und Kopfhöreranschluss. Dank des Dual Pixel CMOS AF erfolgt die Fokussierung beim Filmen besonders akkurat und gleichmässig. Der 5-Achsen Movie Digital IS stabilisiert Deine Videos zuverlässig und verleiht ihnen den letzten Schliff.

Das Gehäuse wiegt nur ca 485g und ist somit noch mal rund 100g leichter als die grosse Schwester, EOS R. Ebenfalls ist sie im Vergleich etwas kleiner ausgefallen. Eine weitere «Neuerung» ist auch das Moduswahlrad, das einige sicher noch von den DSLR Kameras aus dem Hause Canon kennen. Die Touchbar, wie sie bei der EOS R verbaut wurde, fällt weg. 

Die Kamera findest Du in unserem Onlineshop und demnächst auch im zumirent.ch.

Toch & Try, 23. Februar in Bern

Am Samstag, 23. Februar hast Du bei uns am Casinoplatz 8 die Möglichkeit, die neue Canon EOS RP live zu erleben. Ab 13:00 Uhr sind die Profis bei uns im Haus, um dir die neue Vollformat Systemkamera zu präsentieren. 

Vortrag Martin Bissig 

Der Sport - & Actionfotograf, Martin Bissig, kommt am 23.2. zu uns nach Bern um Dich mit seinem jüngsten Abenteuer zu fesseln: 
Vor kurzem war er in den Schweizer Alpen auf Skitour, wo er auch die neu vorgestellte Canon EOS RP dabeihatte. 

In seinem Vortrag präsentiert er Dir seine atemberaubenden Aufnahmen und erzählt von seinen Erfahrungen mit der neuen Vollformat Systemkamera von Canon.
Jetzt kostenlos anmelden

Neue Canon RF Objektive

Canon stellt heute die Roadmap für neue RF Objektive vor. Sechs neue Objektive für das kürzlich eingeführte EOS R System und das RF Bajonett sind für 2019 geplant.
Für jeden Anwender wird etwas dabei sein – vom ambitionierten Amateur bis zum professionellen Fotografen und Filmemacher. 

Das RF 85mm F1.2L USM ist eine Festbrennweite im mittleren Telebereich. Es bietet eine enorme Lichtstärke und ultimative Leistung für professionelle Portraitaufnahmen.

Das RF 85mm F1.2L USM DS mit Defocus Smoothing ist ein einzigartiges Objektiv, das ein gleichmässiges, gezielt unscharfes Vorder- und Hintergrundbokeh sowie eine extrem hohe Lichtstärke für atemberaubende Porträts bietet. 

Das RF 24-70mm F2.8L IS USM ist ein leistungsstarkes Standardzoomobjektiv, das sich ideal für das Fotografieren von Portraits, Landschaften, Reportagen oder Hochzeiten eignet. 

Das RF 15-35mm F2.8L IS USM kombiniert Weitwinkelbrennweite und hohe Lichtstärke und kommt vor allem bei Themen wie Architektur, Innenräume oder Landschaften zum Einsatz.

Das 70-200mm F2.8L IS USM ist ein reaktionsschnelles Profiobjektiv für Hochzeits-, Sport- oder Wildlife-Fotografie im mittleren Telezoombereich. 

Das RF 24-240mm F4-6.3 IS USM: Dieses Objektiv ist dank seiner kompakten Bauweise der perfekte Reisebegleiter und vielseitig einsetzbar.

Die Objektive sollen alle noch dieses Jahr auf den Markt kommen. 
Sobald die Linsen offiziell angekündigt werden, erfährst Du das in unserem Newsletter.