In unserer neuen Serie "was hesch derbi?" sprechen Fotografinnen und Fotografen über ihre Ausrüstung. 
Wir erhalten Einblick in den Fotorucksack und erfahren, welches Equipment in welcher Situation zum Einsatz kommt. 

Dieses Mal dürfen wir einen Bick ins Gepäck von Novoflex - und Nisi Ambassador, Sandro Burn, werfen: 

"Mein Name ist Sandro Burn und meine grosse Passion ist die Fotografie. Bereits als Kind faszinierte mich jede Kamera und deren Technik. Doch intensiv und mit eigener Kamera fotografiere ich nun seit rund 7 Jahren. Inzwischen verbringe ich nahezu jede freie Minute mit Fotografieren. Am meisten fasziniert mich die perfekte Stimmung, wenn das Wetter, die Landschaft und das Licht einfach stimmen und ich wieder einmal mehr begreife, wie unglaublich schön unsere Natur ist. 

Speziell die Panoramafotografie fasziniert mich bei der Landschafts- und Astrofotografie. Es benötigt Vorstellungsvermögen und man muss auch die Technik perfekt bedienen können, damit am Ende ein eindrückliches Panoramabild entsteht. Genau diese Kombination aus Natur und Technik steht aktuell an höchster Stelle für mich.

Mein Equipment

Kameras

Meine erste Kamera war eine Nikon D3000 und irgendwie hat es sich ergeben, dass ich immer noch mit Nikon fotografiere. Für mich persönlich sind die Nikon Kameras die idealen Begleiter, sie haben mich noch nie im Stich gelassen. 

Als Ergänzung zu meiner Nikon D850 kam vor kurzem die Z6 mit zwei Objektiven, dem 14-30mm und dem 24-70mm f/4, dazu. 
Gehe ich bewusst an einen Ort, um zu fotografieren, habe ich meistens beide Kamerasysteme dabei. Bei grösseren Wanderungen bevorzuge ich die Z6, da ich viel Gewicht einsparen kann. Wer gerne wandert weiss, dass es dabei auf jedes Gramm ankommt. 

Auf Reisen ist immer meine komplette Ausrüstung dabei. Die D850 setze ich für Landschaftsaufnahmen ein, die Z6 eher für die Astrofotografie. 

Zubehör

Als Novoflex - und NiSi Ambassador nehme ich natürlich gerne deren Produkte mit auf meine Fototrips. Ich kann kaum noch aufzählen, wie viele verschiedene Stative ich bereits gekauft habe. Mit den beiden aktuellen Novoflex Stativen bin ich extrem zufrieden und selbst wenn ich eines Tages kein Ambassador mehr sein sollte, würde ich genau diese Stative mit auf meine Trips nehmen. 

Extrem spannend ist die Option, dass man nur ein Stativbein mittragen muss und die beiden Novoflex Wanderstöcke als Stativbeine verwenden kann. Speziell bei anstrengenden Wanderungen ist dies für mich ein riesen Pluspunkt.

Das Novoflex Panoramasystem gibt mir den Vorteil, dass ich so den Parallaxenfehler minimieren kann und ich keine Angst haben muss, dass ich die Bilder später nicht zusammenfügen kann. Zudem erlaubt es mir bei der Astrofotografie (speziell bei Milchstrassenbilder) die Kamera sehr schnell neu zu positionieren.

Genau wie die Panoramafotografie faszinieren mich auch die Langzeitbelichtungen. Daher ist ein Filterset immer auf meinen Touren mit dabei. Aktuell verwende ich dafür das NiSi Filtersystem. 

Zusätzlich gibt es noch einige kleine andere Gadgets, die sich in meinem Rucksack befinden, wie zum Beispiel ein Fernauslöser, ein Reinigungstuch und ein Ersatzakku."

 

Sandro Burn: 
sandroburn.ch
instagram: @sandro_burn_photography

 

 

 

 

 

Wir wollen Deinen Rucksack sehen!

Was hast Du für eine Fotoausrüstung und wie transportierst Du sie?
Was waren Deine letzten Fototrips und wie warst Du unterwegs?
All das interessiert uns und unsere Leserschaft.

Falls Du Lust hast, Deinen Fotobericht mit uns und unserer Community zu teilen, dann melde Dich doch bei uns unter: kurse@foto-zumstein.ch